Website von Ratsmitglied Karl-Heinz Emmerich

Perspektive für Inline-Skaterhockey

Turnhalle LindnerFür die „Piranhas“ als Abteilung des SC Buschhausen 1912 e.V. deutet sich eine neue Sporthallenperspektive in der ehemaligen Eislaufhalle am Revierpark Vonderort an: In der letzten Ratssitzung am 7.4.2014 wurde über konkrete Verhandlungen zwischen der Stadt Oberhausen und dem Regionalverband Ruhr berichtet mit dem  Ziel, die Eislaufhalle zu erwerben und für Rollsportarten umzubauen. Es ist geplant, dass die Halle bereits zu Beginn der nächsten Inline-Skaterhockey-Saison im Herbst 2014 genutzt werden kann.

Die Sportart Inline-Skaterhockey ist insbesondere bei Jugendlichen in Oberhausen beliebt. Zwei Vereine spielen in der Regionalliga und waren auch bereits in der zweiten Bundesliga. Die Vereine trainieren in verschiedenen Turnhallen u.a. auch in der Turnhalle Lindnerschule. Allerdings werden durch diese Sportart auch Schäden an den städtischen Sporthallen verursacht, sodass es die Empfehlung der Deutschen Sporthochschule war eine Sporthalle ausschließlich für diese Sportart vorzuhalten. Dies scheint nun möglich zu werden.

Die ausführlichere Ratsvorlage finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *